• 14 Tage-Rückgaberecht
    Erhalte den Schmuck und bewerte ihn selbst.
  • Gratis Versand
    Ab einem Bestellwert von 15,- CHF.
  • Schnelle-Lieferung
    Bestelle noch vor 15.00 Uhr.
  • Sichere Lieferung
    Wir versenden mit der Deutschen Post.
Brustpiercings

Brustpiercings

Sortiert nach: Brustschild, RingeHufeiesen,

gerade Stäbe und gebogene Stäbe

  •  
    14 Tage Rückgaberecht
    Bewerte selbst den Schmuck in deiner Hand.
  •  
    Trustpilot
    Über 600 gute Bewertungen().
  •  
    Kundenservice
    Chat, Telefon oder Email, Montag bis Freitag.

Brustwarzenpiercing

Ein Brustwarzenpiercing ist ein bekanntes Phänomen von vielen Jahrhunderten. Es wurde in mehreren Religionen deswegen angewendet, um mithilfe der Gottesanbetung die Fruchtbarkeit zu erhöhen etc. Aber heute ist das Brustwarzenpiercings nur noch ein Teil der Mode.

Das Brustwarzenpiercing ist ein Piercing mit vielen Optionen

Es gibt unzählige Variationen von Schmuck für ein Brustwarzenpiercing und du wirst die meisten hier in diesem Shop finden. Die häufigste Art von Piercingschmuck sind Kugelringe und gerade Stecker, aber du kannst auch etwas mehr exzentrischen Piercingschmuck wie Brustschilde kaufen. Wir empfehlen jedoch solchen Piercingschmuck wie ein Brustschild und dergleichen nur für besondere Anlässe zu verwenden, da diese nicht sehr angenehm zu tragen sind, wenn es eine längere Zeit ist. Es ist mögich, aber es ist eher üblich einen Ring oder Stab im Alltag zu tragen.

Brustwarzenpiercing und Schwangerschaft

Wenn du schwanger wirst, obwohl du ein Brustwarzenpiercing hast, musst du nicht verzweifeln. Es gibt hier viele gute Ratschläge und Anleitungen wie du dein Brustpiercing während der Schwangerschaft behalten kannst. Während der Schwangerschaft behandelst du dein Brustpiercing, wie du es bisher immer getan hast, erst wenn du entbunden hast, gibt es einige Dinge zu beachten. Es ist wichtig, daß du dein Brustwarzenpiercing entfernst, bevor du stillst. Ein Säugling saugt wirklich hart und es besteht damit die Gefahr das sich die Kugel aus dem Piercing lockert, was dazu führen kann, daß die Kugel im Hals des Kindes stecken bleibt. Nach der Stillzeit kannst du dann wieder deinen Brustpiercingschmuck einsetzen. Wir würden dafür PTFE Schmuck empfehlen, da dieser sehr weich und angenehm ist.

Ein Brustwarzenpiercing ist kein Hindernis zu stillen

Es gibt mehrere Milchgänge in der Brustwarze, die aber nicht alle durch die Nadel zerstört wurden. Dh. man kann immer noch mit einem Brustwarzenpiercing stillen. Du musst nur den Schmuck in der Stillzeit herausnehmen. Mehr über Brustwarzenpiercings findest du hier

Brustwarzenpiercing und Schmuckgröße

Ein Piercing in der Brust ist standardmäßig immer 1,6 mm dick. 1,6 mm ist der Standard, da die Größe verhindert, daß der Körper den Schmuck abweist. Die Länge / Durchmesser sind sehr individuell - genauso unterschiedlich ist es, ob man einen geraden Stecker, gebogenen Stecker oder einen Ring nutzen will.