•  
    14 Tage-Rückgaberecht
    Erhalte den Schmuck und bewerte ihn selbst.
  •  
    Gratis Versand
    Ab einem Bestellwert von 15,- CHF.
  •  
    Schnelle Lieferung
    Bestelle noch vor 15.00 Uhr. Lies hier mehr
  •  
    Sichere Lieferung
    Wir versenden mit der Deutschen Post.
Gebogener Stab

Gebogene Stäbe

Erhältlich mit Kugeln und Spikes in vielen

Farben und Größen

38 Artikel

pro Seite

38 Artikel

pro Seite

  •  
    14 Tage Rückgaberecht
    Bewerte selbst den Schmuck in deiner Hand.
  •  
    Trustpilot
    Über 600 gute Bewertungen().
  •  
    Kundenservice
    Chat, Telefon oder Email, Montag bis Freitag.

Brustwarzenpiercings

Wenn man ein Brustwarzenpiercings bekommen hat, kann man für dieses entweder einen geraden oder gebogenen Stab bekommen. Das Piercingloch wird sich der Form des gewählten Piercingschmucks anpassen, wenn das Piercing noch ganz neu ist. Also, wenn du mit einem gebogenen Stecker beginnst, dann wird das Loch auch eine gebogene Form bekommen, wenn es verheilt ist. Beginnst du jedoch mit einem geraden Stab, so wird das sich das gepiercte Loch dementsprechend anpassen.

Gebogene Stecker in Brustpiercings

Gebogene Stecker gibt es in verschiedenen Designs und Materialien, so das auch viele Variationsmöglichkeiten da sind. Wenn du mit einem gebogenen Stab gepierct wurdest, wird das Loch sich dem gebogenen Stab anpassen, wenn es verheilt ist. Daher wird sich Piercingschmuck mit einer gebogenen Form am natürlichsten in der Brust anfühlen. Eine gebogene Stange ist in der Form wie ein Ring oder besser gesagt, wie das Stück eines Rings, der durch das Loch in der Brustwarze gebohrt wird. Der Unterschied zwischen einem Ring und der gebogenen Stange ist, das ca. 2/3 Teile des Rings einfach fehlen.

Aber im Gegensatz zu einem vollständig geschlossenen Ring hat man mit einem gebogenen Stab nun die Möglichkeit bekommen beide Enden mit verschiedenen Arten von Verschlusskugeln zu dekorieren. Meistens gibt es nur eine kleine Kugel an jedem Ende, die auf und ab geschraubt werden kann, wenn der Stab wieder in die Brust gesetzt oder herausgenommen wird. Die Kugeln können in Grösse und Farbe variieren und können sowohl mit oder ohne Steinen sein. Aber es gibt auch viele andere Formen der Schliesskugeln z.B. Spikes, Würfel oder auch Motive die an den Enden eines gebogene Stabes sitzen. Also auch wenn man ursprünglich ein gebogenes Brustwarzenpiercing bekommen hat, sind die Möglichkeiten der Abwechslung nicht begrenzt.

Kann man von einem geraden Stab zu einem gebogenen wechseln?

Wenn du mit einem geraden Stab gepierct wurdest und nun gerne ein gebogenes Brustwarzenpiercing ausprobieren möchtest, kannst du das ohne Probleme machen. Dasselbe kannst du natürlich auch umgekehrt machen, nur solltest du darauf vorbereitet sein, dass es sich anfangs noch ein wenig unbequem anfühlen kann, ein Schmuckstück mit einer anderen Form, als du es gewohnt bist, einzusetzen. Das liegt daran, dass sich das Piercingloch nun zu verändern beginnt und sich der neuen Form anpassen will. Es kann ein wenig schmerzen, wenn die Veränderung eintritt, aber im Grunde sollte es keine grösseren Probleme mit einer Veränderung der Form des Stabes geben.

Materialien

Die meisten gebogene Stäbe sind entweder aus Chirurgenstahl oder Titan und beide Materialien sind sehr gut für Körperschmuck geeignet. Wir empfehlen jedoch, die Verwendung von Titan, da es ist das reinste Material ist. Titan ist auch völlig nickelfrei, also wenn du unter einer Nickelallergie leidest, ist Titan die beste Wahl.